Mittwoch, 23. Januar 2019

Thorsten erzählt: "Der Traum"


Zu Unser aller Abwechslung und weil das Leben ja schon grau genug ist, heute alles in der Farbe
RGB (102,0,0), oder auch Dunkelrot, wie immer Ihr wünscht.
Aus unserer preisgekrönten Reihe "Thorsten erzählt"
heute ...





Der Traum

Es hatte mal ´nen schlimmen Traum
Der Affenweizenmehlbrotbaum
Der drüben an der Ecke stand, 
bevor er Einestags verschwand
Der Traum ergriff von Ihm Besitz, kein Witz
Ihm träumte glatt, er wär´ein Schaf, dem Schlaf
In übergroßem Maße fehlte,
was ihn, als Schaf auch übermächtig quälte

Und als die Nacht vorüber ging
Er auch noch, als ´ne Pflaume, an ´nem Kirschbaum hing
Das war des Guten dann zuviel, er schrie
Ich mach hier nicht mehr mit, bei Eurem Spiel

Worauf er dann, ihr glaubt es nie
Am nächsten Tag ´ner Kreisel-Weizen-Schneide-Säge
Zum Kreisel-Weizen-Opfer fiel

Und mir stellt sich die Frag´, is´dit nich´schräge?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Aus leider sehr schlechten Erfahrungen erlauben wir uns die Kommentare auf Dinge die hier nicht hin gehören, zu überprüfen was, voll nervig, aber leider notwendig geworden ist.